Wir helfen in der Ukraine

 

Unsere Gemeinde- Familie hat nun die Möglichkeit wahrgenommen, in der 1. März Woche ganz praktisch den Menschen in der Ukraine zu helfen. Um zu erfahren, wohin der große Lastwagen mit Hilfsgütern gegangen ist, schau dir bitte den YouTube Clip an. In der Beschreibung unter dem Clip findest du noch zusätzliche Informationen.



 

Es können weiterhin Sachspenden im Gemeindezentrum in der Bernhardstraße 12, 90431 Nürnberg, abgegeben werden.

Dafür gehst du auf der rechten Seite des Hauses nach hinten zu unserer Garage, die sich neben der Fluchttreppe befindet. Dort ist das Garagentor nicht abgeschlossen und es können zu jeder Tageszeit Spenden dort sauber eingelegt werden. Bitte kennzeichnet eure Spenden mit einem Aufkleber Ukraine-Hilfe! Bitte das Tor immer wieder gut schließen! Achtung: es gibt nur innerhalb der Garage Licht, gleich links wenn man das Tor nach oben öffnet. Der Weg dorthin ist im Dunkeln nicht ausgeleuchtet! Eine Taschenlampe ist daher bei Einbruch der Dunkelheit sinnvoll.

Was gebraucht wird, findest du auf dem Info Sheet.

 

 

Bitte im Moment keinerlei Kleidung spenden, sondern alle anderen auf der Sachspenden- Liste befindlichen Güter! Im Moment werden besonders Medikamente Lebensmittel und Hygiene Artikel gebraucht.

Hier habt ihr nun noch zwei weitere Möglichkeiten, um Sachspenden abzugeben. Bitte unbedingt die entsprechenden Vorgaben der Organisationen vorher lesen!
Beides sind bewährte christliche Organisationen:

YWAM
Jugend mit einer Mission
Nürnberg in der Pillenreuther Straße
ywamnuremberg.com

UND

Ukraine-Hilfe Nürnberg
fcl.church/ukraine-hilfe