Aufstehen – Weitergehen

Endlich, nach über zwei Jahren coronabedingter Pause, freuen wir uns auf unsere Frauenkonferenz am 14. und 15. Oktober 2022.

Unsere Gastsprecherin Eva Moberg kommt aus Schweden und ist eine starke Frau Gottes. Wir werden eine Zeit der geistlichen Zurüstung, ausführlichem Lobpreis und Anbetung, als auch reichlich Raum für herrliche Gemeinschaft bei bestem Essen miteinander verbringen.

Hast du Lust bekommen? Dann melde dich schnell an und sei dabei.

Deine Iris Höfig + Team

Mehr zu unserer Konferenzsprecherin Eva Moberg

Eva Moberg ist 35 Jahre mit ihrem Mann Staffan verheiratet und hat vier Kinder im Alter von 25, 27, 29 und 32 Jahren. Zwei von ihnen sind inzwischen verheiratet.

Sie wurde in Norwegen geboren, lebte aber in ihren Teenagerjahren in Texas, USA. Danach wanderte sie direkt nach Schweden in die Bibelschule aus, hat dort ihren schwedischen Mann kennengelernt und ist mit ihm Anfang der 90er Jahre mit ihrer einjährigen Tochter nach Sibirien, Russland gezogen. Dort verbrachten sie sechs fruchtbare und anspruchsvolle Jahre, wo beide in Gemeinden und Bibelschulen dienten.

Von Anfang an hat Eva in und durch die Gemeinde hauptsächlich im Gebetsdienst, aber auch im Lehr-und Predigtdienst gearbeitet. Vor mehr als acht Jahren wurde Evas Gemeinde “Livets Ord” von den Beamten der Stadt kontaktiert und gebeten, eine Unterkunft für Menschen auf der Straße zu eröffnen und zu betreiben. Seitdem arbeitet sie neben der gemeindlichen Arbeit, mit sozial exponierten und gefährdeten Menschen in Uppsala.

Sie hat nun das Privileg die Menschen, für die sie in der Gemeinde gebetet haben, persönlich zu treffen. Evas Mann arbeitet heute als Gefängnisseelsorger und auch in der Gemeindeseelsorge.

Achtung! Anmeldeschluss Sonntag, 9.Oktober, 18 Uhr